Online Presseportale – September 2012

10 Jahre ERP-Lösungen von softTRADE

Hünfelder Softwarespezialist für Baumärkte und Baumaschinenvermieter feiert Firmenjubiläum

10 Jahre softTRADE
10 Jahre softTRADE

Hünfeld, 06.09.12 – softTRADE, ein auf ERP-Software für Baumärkte und Baumaschinenvermietung spezialisiertes Unternehmen, feiert im September diesen Jahres sein 10-jähriges Bestehen. Der in Hünfeld ansässige Dienstleister ist Entwickler und Ansprechpartner der beiden Software-Produkte Büroware HOBAS und BüroWARE RENT sowie verschiedener Individualprojekte. Softwarelösungen von softTRADE werden bundesweit in mehr als 60 Unternehmen eingesetzt.

Entstanden aus der EDV-Abteilung der Siebert GmbH & Co. KG

Den Erfolg des Unternehmens haben die Gründer Wolfgang Hocke und Thorsten Kotsch Ihrem längjährigen Branchen-Know-how zu verdanken. Entstanden ist softTRADE aus der EDV-Abteilung der Siebert GmbH & Co. KG aus Hünfeld. Es ist ein mittelständiges Traditionshandelshaus, welches einen Baumarkt, einen Holzmarkt und eine Stahlhandlung betreibt. Durch den Praxisbezug und die Anforderungen, die eine leistungsfähige Software benötigt, ist bei Siebert vor 10 Jahren die erste Anwendung entwickelt worden. Aus dem Ursprungsprodukt resultiert die heutige Branchenlösung für Holzhandel, Baumärkte/Baustoffhandel und Stahlhandel BüroWARE HOBAS.

Die Basis ist BüroWARE

Der Wunsch wirklich optimale Prozesse für Mitarbeiter im Handel zu gestalten, war für die Unternehmensinhaber in 2002 der Grund, softTRADE an den Start zu bringen. Heute sind die Branchenlösungen von softTRADE erfolgreiche Produkte am Markt. Unternehmen, deren Kerngeschäft der Handel ist, gewährleisten Lösungen von softTRADE ein effizientes Arbeiten. Alle Systeme basieren auf der Plattform BüroWARE des Hauensteiners Unternehmens softENGINE, einer der führenden ERP-Softwarehersteller in Deutschland.

Praxisgerechte ERP-Lösungen

Bei der Branchenlösung BüroWARE RENT ist ebenfalls der direkte Praxisbezug gegeben. Wolfgang Hocke war selbst jahrelang als Geschäftsführer einer Baumaschinenvermietung tätig. Auch der leitende Programmierer für die RENT-Projekte stammt, als ehemaliger Werkstattmeister, aus der Branche. softTRADE hat sich aus diesen Gründen den Slogan “Praxisgerechte ERP-Lösungen” auf die Fahne geschrieben.

softTRADE – BüroWARE HOBAS, BüroWARE RENT und Individualprojekte

Die softTRADE OHG aus Hünfeld ist ein Software- und Beratungshaus, welches sich auf die Entwicklung, Einführung und den Betrieb von ERP-Lösungen für die Baumarkt- und Baumaschinenbranche spezialisiert hat. Die Produkte, die softTRADE realisiert, basieren auf der Plattform BüroWARE, einer ERP-Software aus dem Hause SoftENGINE. Zu den Kunden von softTRADE gehören namhafte Unternehmen aus der Baumarkt/Baustoffbranche, wie die Boendgen Baustoffe GmbH aus Aachen, Unternehmen aus der Vermietbranche wie die Walter Lerch Bau- und Industriebedarf GmbH & Co. KG aus Hattersheim oder die SBB Baumaschinen und Baugeräte GmbH aus Düsseldorf. Auch Individualprojekte wie für die Minox GmbH aus Wetzlar , Omnitron Griese GmbH aus Schlangenbad oder Andreas GmbH in Dietzenbach werden von softTRADE realisiert. Hier liefert softTRADE Branchenlösungen bzw. Individuallösungen, mit deren Hilfe Geschäftsprozesse effizienter gestaltet werden. Für das Controlling und das Dokumentenmanagement integriert softTRADE zusätzliche Anwendungen, wie die BI-Lösung QlikView oder den PDF-Mailer von gotomaxx. Individuelle Applikationen und spezielle Module, die softTRADE für seine Kunden entwickelt, vervollständigen das Produktportfolio.

Spezialist für Softwarelösungen innerhalb des Handels

Der praxisgerechte Ansatz und der Blick für ergonomische Abläufe, machen softTRADE als Spezialisten für Softwarelösungen innerhalb des Handels aus. Darüber hinaus entwickelt das Softwareunternehmen die Systeme in Zusammenarbeit mit seinen Kunden ständig weiter und passt diese den wachsenden Anforderungen des Marktes an. Beispiele hierfür sind die Datenerfassung per MDE-Gerät (mobile Datenerfassung) und die Anbindung des Systems an Onlineshops.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.