Unser Tipp: Werbetexte in BüroWARE

Generell können auf Belegformularen Werbetexte aufgedruckt werden

Ordnen Sie einen Werbetext einer Adresse zu und legen Sie fest, bis zu welchem Datum der Werbetext gedruckt werden soll. Alternativ können Sie Werbetexte für einzelne Kalenderwochen erfassen. Auch kann man einen Standardwerbetext im Firmenstamm hinterlegen, der immer dann gedruckt wird, wenn der Adresse kein Werbetext zugeordnet wurde, das Druckdatum abgelaufen ist oder kein Werbetext für die aktuelle Kalenderwoche existiert.

So rufen Sie die Werbetexte auf

1. Klicken Sie mit der Maus im Hauptmenü auf „Warenwirtschaft / Stammdaten / Firma / Werbetexte“.

So rufen Sie die Werbetexte auf
So rufen Sie die Werbetexte auf

Das Programm öffnet die vorgelagerte Auswahltabelle der Werbetexte. Hier werden alle bereits angelegten Werbetexte angezeigt.

Hier sehen Sie die bereits angelegten Werbetexte
Hier sehen Sie die bereits angelegten Werbetexte

So legen Sie einen neuen Werbetext an

1. Drücken Sie in der vorgelagerten Auswahltabelle die [F3]-Taste oder klicken Sie mit der Maus auf den Button <Neu anlegen>.

Der Dialog „Erfassen/Ändern Werbetexte“ wird geöffnet.

Auf dieser Maske können Sie einen Werbetext anlegen
Auf dieser Maske können Sie einen Werbetext anlegen

2. Erfassen Sie die Daten in den vorgesehenen Feldern und speichern Sie den neuen Werbetext mit der Funktionstaste [F10].

So ändern Sie einen bestehenden Werbetext

1. Wählen Sie in der vorgelagerten Auswahltabelle den Text aus, der von Ihnen bearbeitet werden soll.

2. Drücken Sie die [RETURN]-Taste oder klicken Sie mit der Maus auf den Button <Bearbeiten>.

Der Dialog „Erfassen/Ändern Werbetexte“ wird geöffnet (siehe unter „So legen Sie einen neuen Werbetext an“)

3. Ändern Sie die Daten und speichern Sie die Änderung mit der Funktionstaste [F10] oder einem Klick mit der Maus auf den Button <Verlassen/Speichern>.

So löschen Sie einen Werbetext

1. Wählen Sie in der vorgelagerten Auswahltabelle den Werbetext aus, der gelöscht werden soll.

2. Klicken Sie mit der Maus auf den Button <Löschen> oder drücken Sie die Funktionstaste [F4].

Das Programm öffnet ein Hinweisfenster mit der Frage, ob der ausgewählte Werbetext wirklich gelöscht werden soll.

3. Klicken Sie mit der Maus auf den Button <Ja>, um den Werbetext zu löschen. Um den Löschvorgang abzubrechen, klicken Sie mit der Maus auf den Button <Nein>.

Selbstverständlich hilft Ihnen das Team von softTRADE auch gerne bei der Erstellung eines ersten Werbetextes.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.